Category Archives: BPW2016: Stichwahl

  1. Der Selbstzerstörungsdrang und die politischen Erdbeben

    Leave a comment

    November 9, 2016 by apaubxl

    Ein Erdbeben nach dem anderen in Italien, ein politisches Erdbeben nach dem anderen in der ganzen Welt. Seit dem 2. …
    Continue reading

  2. Blaue Republik und die Liebe

    Leave a comment

    October 25, 2016 by apaubxl

    Das sogenannte “Kraftwerk der Liebe” (alias HC Strache) versucht derzeit sein Ansinnen der Kanzlerschaft mit staatsmännischem Auftreten zu untermauern. Eine …
    Continue reading

  3. Die Expertisierung der Wählerschaft

    Leave a comment

    September 16, 2016 by apaubxl

    Manchmal habe ich das Gefühl, dass der lange Wahlkampf Österreich nicht spaltet, sondern sogar klüger macht. Nehmen Sie sich einmal …
    Continue reading

  4. Etappe um Etappe zum vereinten Europa – Jean Monnet

    Leave a comment

    August 30, 2016 by apaubxl

    Der Franzose Jean Monnet (1888 – 1979), ein internationaler Geschäftsmann, Finanzier, Diplomat und Staatsmann, prägte obwohl nie ein gewählter Politiker und …
    Continue reading

  5. Die Wirtschaftsunion ist eine Etappe und nicht das Ziel – Robert Schuman

    Leave a comment

    August 29, 2016 by apaubxl

    Robert Schuman (1886 – 1963), gebürtiger Luxemburger (Sohn eines Franzosen und einer Luxemburgerin, aber bei Geburt deutscher Staatsbürger), kann wohl …
    Continue reading

  6. Hofer verweigert Strache die Angelobung!

    Leave a comment

    August 26, 2016 by apaubxl

    Fünf logische Schritte bis zur Nichtangelobung von HC Strache: Klestil kandidiert mit dem Spruch: “Macht braucht Kontrolle” Klestil wird Präsident Klestil will FPÖ nicht …
    Continue reading

  7. Die Austrifizierung des US-Wahlkampfes

    Leave a comment

    August 25, 2016 by apaubxl

    Man spricht ja oft von der „Amerikanisierung“ unserer Wahlkämpfe. Da werden Wahlkampfauftritte inszeniert, potenzielle Wähler analysiert und eben auch Gegner …
    Continue reading